News November 2018

News November 2018

Hochhäuser – Hochhäuser – Hochhäuser in Frankfurt

Es hat mit dem Henninger Turm und einem Gutachten zum gestörten Bauablauf bei den Fassaden begonnen. Zeitgleich wurden wir beim Grand Tower vom Bauherrn mit Nachtragsprüfungen und Klärungen der Schnittstelle zwischen Rohbau und Fassade hinsichtlich der zu liefernden bzw. zu berücksichtigenden Rohbaumaße beauftragt. Nur wenig stäter erhielten wir den Auftrag beim MainTor WINX eine baubegleitende Dokumentation und Leistungsfeststellungen inklusive Terminprognose vorzunehmen und den Bauherrn bei der Prüfung komplizierter Nachträge zu unterstützen. Beim Eurotower wird demnächst eine schiedsgutachterliche Ausarbeitung zu den Ausbaukosten erstellt werden. Die neueste Aufgabenstellung beim Omniturm betrifft ebenfalls die Schnittstelle Rohbau/Fassade. Es ist zu klären, welche baubetrieblichen Folgen aus der Verformung bestimmter Decken hätten resultieren dürfen.