LHR erbringt seit 25 Jahren Ingenieurdienstleistungen bei Bau- und Anlagenprojekten im In- und Ausland. Unser Team aus öffentlich bestellten Sachverständigen, Ingenieuren und Baujuristen bietet unseren Mandanten im Bereich der gutachterlichen Tätigkeit und des sachverständigen Projektmanagements gleichermaßen Ingenieurdienstleistungen auf höchstem Niveau. Um den interdisziplinären Anforderungen, die komplexe Großprojekte mit sich bringen, gerecht zu werden, arbeiten wir eng mit verschiedenen Kooperationspartner zusammen, die uns als Spezialisten in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen unterstützen.

Durch unser umfassendes baubetriebliches Know-how sowie unser juristisches Fachwissen ist LHR einer der führenden Spezialisten in der Bewertung von Bau- und Montageablaufstörungen. Das von uns entwickelte mehrstufige Nachweisverfahren für Bau- und Montageablaufstörungen ist ein in der Fachwelt anerkanntes Standardverfahren mit hoher Gerichtsfestigkeit.

News August 2020

Bauingenieur (m/w/d) für Baubetrieb und Bauwirtschaft 866 Mio. Euro und 10 Jahre Bauzeit, eine Verzehnfachung der Baukosten und eine Verdreifachung der Bauzeit – die Elbphilharmonie. Haben Sie sich auch gefragt, wieso, weshalb, warum?! Und wer ist dafür verantwortlich? Dann können Sie dabei sein, wenn bei derartigen Projekten nach den Antworten gesucht wird. Wir, das Büro

..mehr

News Juli 2020

Herzlich Willkommen im LHR-Team Frau Thamer! Die Auswirkungen des COVID-19 haben bisher die Bauwirtschaft nur gering beeinflusst. Dennoch treten hierdurch baubetriebliche und bauwirtschaftliche Themen und Fragestellungen rund um die Abrechnung von Bauverträgen und zu gestörten Bauabläufen auf. Gerade bezüglich der bauzeitlichen Einflüsse von COVID-19 ergeben sich im Zusammenhang mit bereits vorhandenen Störungseinflüssen komplexe Fragestellungen zum

..mehr

News Mai 2020

Anlagenbau – ein Aufgabenfeld der LHR, das immer mehr an Bedeutung gewinnt.   Das mehrstufige Nachweisverfahren der LHR ist zwischenzeitig auch im Anlagenbau zu einer bekannten Größe geworden und wird daher immer stärker nachgefragt. So wurden wir gerade im Rahmen eines internationalen Schiedsverfahrens nachgefragt, als baubetrieblicher Gutachter die eingetretenen Bauablaufstörungen in einem großen Windpark zu

..mehr

Sie haben Fragen? Unsere Geschäftsleitung stehen Ihnen gern zur Verfügung.