LHR-Nachtragsmanagement überzeugt Auftraggeber

LHR-Nachtragsmanagement überzeugt Auftraggeber

Das Portfolio des LHR zum Nachtragsmanagements für den Auftraggeber ist erfolgreich und wird zunehmend von der öffentlichen Hand beauftragt

Nach einer Vielzahl von Nachtragsprüfungen beim Neubau der DHBW Hochschule für Technik in Stuttgart und den momentan vorgesehenen mehr als 100 Nachtragsprüfungen für die Stadt Frankfurt ist es uns gelungen, eine Ausschreibung der Stadt Köln zur Prüfung sämtlicher Nachträge bei der Modernisierung sowie dem Um- und Neubau von 12 Schulkomplexen und den damit verbunden ca. 21 Einzelmaßnahmen zu gewinnen. Ein Projektteam von ca. 2-3 Mitarbeitern wird sich mindestens zwei Jahre dieser anspruchsvollen Aufgabe stellen, bei der neben den technischen Nachträgen regelmäßig auch Nachträge zum gestörten Bauablauf zu bewerten sind.

Die in der Vergangenheit große Anzahl bearbeiteter Projekte auf diesem Themengebiet und die regelmäßige Beauftragung durch große Baubehörden zeigen, dass das Nachtragsmanagement des LHR für den Auftraggeber überzeugt und dieser Bereich in den letzten Jahren gewachsen ist.